News zum Bankrecht & Kapitalmarktrecht // Benedikt-Jansen, Dorst & Kar

Juristische Artikel zum Bank-, Kapitalmarkt- und Versicherungsrecht

Hier finden Sie aktuelle Entscheidungen aus dem Bankrecht und Kapitalmarktrecht sowie Informationen zur Vorgehensweise in spezifischen Problemstellungen:

Wer Opfer eines Bitcoinbetruges geworden ist, der sollte umgehend professionelle anwaltliche Hilfe in Anspruch nehmen, um zu retten, was zu retten...

Weiterlesen

Bei dem Erwerb einer Kapitalanlage geht es immer darum, Geld möglichst gewinnbringend und sicher anzulegen. Oft treten Vermittler und Berater an...

Weiterlesen

Banken und Sparkassen müssen  ihren Kunden Geld zurückerstatten, wenn sie in der Vergangenheit von ihnen höhere Kontoentgelte trotz fehlender...

Weiterlesen

Angesichts niedriger oder gar negativer Zinsen (Verwahrgeld) und einer steigenden Inflation werden Verbraucher geradezu genötigt, sich nach...

Weiterlesen

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) verpflichtet Kreditinstitute mit sofortiger Wirkung dazu, ihre Kundinnen und Kunden zu...

Weiterlesen

Egal, womit sich scheinbar schnell und unkompliziert bei Kapitalanlagen viel Geld „verdienen“ lässt, da wittern Betrüger ihre Chance. Deren Risiko ist...

Weiterlesen

Spätestens nach der Insolvenz der Derivest GmbH - vormals als FS Capital-Invest GmbH - drohte den Anlegern, die in Nachrangdarlehen investiert haben,...

Weiterlesen

Neben Rechtsanwälten dürfen nur registrierte Inkassodienstleister – etwa 2.100 natürliche und juristische Personen, vom Einzelkaufmann bis zu großen...

Weiterlesen

„Unglaubliche 1.000 % Rendite und mehr haben viele Menschen in den vergangenen Jahren durch Investieren in sog. Kryptowährungen erwirtschaftet.“ So...

Weiterlesen

Wo sich scheinbar viel Geld verdienen lässt, werden sowohl Anleger als auch Betrüger aktiv. Die einen wollen von der lukrativen Anlage profitieren und...

Weiterlesen